Walter Stadler tödlich verunglückt

Mittwoch den 15.9.2021 ist unser Obmann-Stellvertreter in Folge eines tragischen Fahrrads Unfalls

tödlich verletzt – und aus unserer Mitte genommen worden.

Walter wird uns als Vereinskamerad, sei es im Sommer beim Kegeln oder im Winter beim „Eisstöckeln“ – seine Mitarbeit im Vorstand – in der Organisation bei den Touristengruppen – beim Kegelcup – beim Auf u. Abbau der Kegelbahn sehr sehr fehlen.

Vielen Dank Walter . Wir werden uns immer oft und gerne an dich Erinnerung.

 

ESV Rechensteg